Ausbildung zum /-r Wanderführer_innen-Kompaktlehrgang, vorraussichtlich Fohrenbühl - DER TURM, 27.09.-05.10.2024 Anmeldeschluss 03.07.2024

Ausbildung zum zertifizierten DWV-Wanderführe_inr® / Natur- und Landschaftsführer_in

Datum:
27.09.2024 17:00 Uhr - 05.10.2024 16:00 Uhr

Ort:
Fohrenbühl 12
78730 Lauterbach

Kategorie:
Kompaktlehrgang

Veranstalter:
Akademie

E-Mail:
[email protected]

Treffpunkt:
Fohrenbühl 12, 78730 Lauterbach

Körperliche Anforderung:
Mittel

Beschreibung

Die Wanderführerausbildung ist ein wichtiger Bestandteil im Programm der Heimat- und Wanderakademie. Die Ausbildung wurde ursprünglich für Mitglieder der Wanderverbände, die ehrenamtlich in den Ortsvereinen aktiv werden möchten, konzipiert. Inzwischen können auch Nichtmitglieder gerne an dieser Ausbildung teilnehmen und das Natur- und Landschaftsführer- Zertifikat erwerben.

Bitte lesen Sie sorgfältig alle nachfolgenden Informationen.
Zielsetzung
Die Wanderführerausbildung greift die Hauptanliegen der Wanderverbände auf, Menschen für das Wandern zu begeistern und sie an die landschaftlichen und kulturellen Besonderheiten des Landes heranzuführen.

Anmeldeschluss 03.07.2024, Änderungen vorbehalten!
__________________________________________________________________________________
Aufbau der Ausbildung:
der Kurs besteht aus zwei Teilen.
Dem Kompaktkurs in dem folgende Inhalte vermittelt werden:

Wanderspezifische Inhalte
Naturkundliche Grundlagen der Region
Mensch - Kultur - Landschaft
Kommunikation und Führungsdidaktik
Recht und Marketing

und dem Abschluss am 09. - 10.11.2024
Das Abschlusswochenende beinhaltet eine theoretische und praktische Prüfung. Außerdem erhalten die Lehrgangsteilnehmer_innen eine Hausaufgabe, die schriftlich mindestens 2 Wochen bis zum Abschlusswochenende beim Seminarleiter abgegeben sein muss.
__________________________________________________________________________
Teilnahmevoraussetzung:
- Teilnahme am Kompakt- sowie am Abschlusslehrgang
- Vollendung des 18. Lebensjahres
- Fristgemäße und vollständige Bearbeitung einer Hausaufgabe
- Nachweis einer Erste-Hilfe-Ausbildung (9 Unterrichts-Einheiten), die nicht länger als drei
Jahre zurückliegt
- Kondition für eine ca. 3-stündige Wandertour
Erfahrungen mit selbst geführten Wanderungen sind hilfreich aber nicht erforderlich.
____________________________________________________________
Kosten:
Teil 1 (durchgängige Lehrgangsbegleitung, Lehrgangsgebühren, Seminarunterlagen, Mittagessen):
- Mitglieder, angemeldet über den Ortsverein des SWV/SAV zahlen 320 €
- Selbstzahlende Mitglieder (Mindestmitgliedschaft 1 Jahr) SAV/SWV zahlen 520 €
- Mitglieder anderer DWV-Mitgliedsvereine zahlen 600 €
- Nichtmitglieder zahlen 680 €

Bei Nichterreichen der Teilnehmendenzahl behalten wir uns vor, die Wanderführer*innen-Ausbildung nach Anmeldeschluss abzusagen.

Stornokosten der Heimat- und Wanderakademie für die Wanderführer*innen-Ausbildung:

Bei Pauschalreisen:
Für den Schwarzwaldverein e.V. – Hauptverein (außer Jugend) gelten folgende Stornofristen und -gebühren:
a) ab einem Tag nach Anmeldeschluss der Veranstaltung: 20%, mindestens jedoch 15€
b) ab dem 30. Tag vor Beginn der Veranstaltung: 50%
c) ab dem 7. Tag vor Beginn der Veranstaltung: 80%
d) ab dem Tag des Beginns der Veranstaltung: 100% des jeweiligen Teilnahmepreises

Für Umbuchungen zwischen einzelnen Ausbildungskursen werden 50 € berechnet.

Bitte beachten Sie unsere Rücktrittsbedingungen (Link zu den AGB's).
https://www.schwarzwaldverein.de/wp-content/uploads/2022/03/TN-Bedingungen_Hauptverein-Jugend_2022.pdf
____________________________________________________________
Übernachtung und Verpflegung:
Übernachtung mit HP/Kurtaxe sowie die Pausensnacks werden von den Teilnehmer_innen selbst übernommen und direkt vor Ort bezahlt.
Ob es Zuschüsse vom Ortsverein möglich sind, erfragen Sie direkt bei Ihrem/Ihrer OV-Vorsitzenden.

Die Heimat- und Wanderakademie reserviert ein Zimmerkontingent im Seminarhaus vor,
deshalb bitte bei Anmeldung über die Webseite die Zimmeroptionen beachten und ankreuzen.

Kosten:

Bei vorzeitiger Anreise nehmen Sie bitte selbst Kontakt mit dem Seminarhaus auf.

Stornobedingungen des Hauses bitte Anfragen.

Haustiere sind nicht erlaubt.
____________________________________________________________
Walk-Leader
Dieses Zertifikat erhalten alle Teilnehmer*innen, die Mitglied in einem DWV-Wanderverein sind, automatisch. Es wird mit 10 Euro in Rechnung gestellt.
____________________________________________________________

Für alle Teilnehmenden schließen die Lehrgänge mit dem BANU-Zertifikat „Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer für die Schwäbische Alb bzw. für den Schwarzwald“ (ZNL) ab.

Die Zertifikate sind für die Dauer von fünf Jahren gültig. Verlängerung sind möglich. Infos über die Heimat- und Wanderakademie: www.wanderakademie.de
____________________________________________________________
Detaillierte Angaben zum Ablauf des Kompaktlehrganges erhalten Sie etwa zwei Wochen vor Lehrgangsbeginn.

Bitte bringen Sie folgende Hilfsmittel mit:

- Passfoto 35 x 45 mm
- Schreibmaterial, Papier, Bleistift, Radiergummi
- Geodreieck (Lineal), ca. 10-15 cm Kantenlänge
- eine Lupe
- Stechzirkel, normal ca. 12 cm groß, mit 2 Metallspitzen, leicht verstellbar
- Taschenrechner
- Ausrüstung für kurze Lehrwanderungen (Rucksack, Schuhe, Bekleidung, Wetterschutz, Trinkflasche)
- NUR FALLS VORHANDEN: Kompass, GPS, Karte vom Lehrgangsort (eine Karte udn Kompass wird Ihnen auch zur Verfügung gestellt.)
- Ein handgroßer Stein aus ihrer Wohnumgebung

Karte zeigt: Veranstaltungsort