AKADEMIE


>Akademie>Referenten
       
  Gerhard Mörk  
   
 

Der gelernte Versicherungskaufmann Gehard Mörk kommt aus Gechingen und hat zwei erwachsene Kinder und zwei Enkel. Er koordiniert die Ausbildung von Wanderführern bei der Heimat- und Wanderakademie für den Schwarzwaldverein. Zudem unterrichtet er bei der Ausbildung die Themen Tourismus, Marketing, Kommunikation, Recht- und Versicherung, Wegesystem, Lebensräume und Naturschutz...
Es macht ihm Spaß und höchste Freude Wanderführer auszubilden und erfüllt ihn mit Stolz, wenn frisch ausgebildete Wanderführer erlebnisreiche Touren erstellen und leiten.

 
       
  Fragen:

Warum engagieren Sie sich für die Ausbildung?
Aus innerer Überzeugung!

Was sagt Ihre Frau?
Sie unterstützt mich so gut sie es kann.

Ihr erstes eindrückliches Wandererlebnis:
1. Mai-Wanderung als 11-jähringer Junge

Schönstes Erlebnis bei einem Lehrgang?
Hilfe, als eine Wanderführerin sich schwer verletzt hatte

Hobby: Wandern, Joggen, Radfahren, Skifahren, Musizieren

Lieblingsbuch: Die Bibel
Musik: Blues in allen Facetten
Persönlichkeit: Mahatma Gandhi
Gedicht: Stufen von Hermann Hesse

Was würden Sie tun, …

…wenn Sie der Präsident des Schwarzwaldvereins wären?
In Folge der Demografie auf Mitgliederschwund einstellen, möglichst alle Zielgruppen (Ältere, Mittlere, Familien, Jugendliche) motivieren zu wandern und die Natur zu erleben!

…wenn Sie 1 Mio. gewinnen würden?
Mich ausschließlich ehrenamtlichen Aufgaben (Vereine, Gruppierungen) widmen!