AKADEMIE


>Akademie>Referenten
       
  Margit Elgner-Eisenmann  
   
 

Margit Elgner-Eisenmann ist verheiratet und Mutter zweier Kinder. Von Beruf ist sie Geologin und mit viel Leidenschaft als Wanderführerin des Naturparks Schönbuchs, im Dreieck Tübingen, Bebenhausen und Herrenberg unterwegs. Besonders viel Freude bereitet es ihr Kindern und Jugendlichen das Thema Natur näher zu bringen. Vor allem macht es ihr Spaß die wesentlichen Zusammenhänge, die man in der Natur erkennen kann weiterzugeben. Geologie kann dabei zum Krimi werden.

 
       
  Fragen: