AKADEMIE


>Akademie>Referenten
       
  Ingrid Schyle  
   
 

Ingrid Schyles Wurzeln liegen in Schonach, inmitten des Schwarzwalds. Von klein auf fühlt sie sich sehr mit der Natur verbunden und ist viel draußen unterwegs. Die Schönheit der Natur in dieser Region, die besondere Kulturlandschaft und Geschichte begeistertn sie immer wieder auf’s Neue. Als staatl. anerkannte Wanderführerin, Natur- und Gästeführerin möchte sie Interessierten ihre Heimat ganzheitlich nahe bringen – als Erzieherin bietet sie auch Angebote für Kinder an. Darüber hinaus ist sie Leiterin des Projektes "Naturpark macht Schule" im Naturpark Südschwarzwald.

 
       
  Fragen:

Warum engagieren Sie sich für die Ausbildung?
Die Themen, die ich unterrichte, sind auch „meine Themen“ – deren Vermittlung ist mir wichtig und macht mir Freude.

Was sagt mein Mann?
Unterstützt mich dabei

Ihr erstes eindrückliches Wandererlebnis:
Wanderungen in der Schule

Schönstes Erlebnis bei einem Lehrgang?
Gruppe, die vor einer erlebnispädagogischer Aktion per Sie, anschließend beim Du war.

Hobby: draußen in der Natur sein, wandern, Schneeschuhlaufen, schwimmen, lesen, altes Handwerk, z.B. Strohschuhe herstellen,