AKADEMIE


>Akademie>Referenten
       
  Dagmar Rumpf  
   
 

Dagmar Rumpf geb. Kicherer ist verheiratet und Mutter eines kleinen Sohnes. Sie ist seit 2000 aktives Vereinsmitglied und hat 2003 als Referentin der Heimat- und Wanderakademie das Fachgebiet Kulturgeschichte und Baustilkunde übernommen. Auch privat ist sie so oft es geht auf Schusters Rappen unterwegs und berichtet gelegentlich in "Der Schwarzwald" von ihren Wanderungen.

 
       
  Fragen: