AKADEMIE


>Akademie>Referenten
       
  Andreas Megerle  
   
 

Dr. Andreas Mergele ist Geograph und als Experte für Landschafskommunikation und -vermittlung bei der Wanderakademie für "Erlebnisorientierte Landschaftsvermittlung und Geologie" zuständig. Daneben schult und trainiert er Alb-, Bodensee- und Schwarzwald-Guides. Einen aktuellen Schwerpunkt seiner Arbeit bilden Konzepte zur Landschaftsvermittlung von Regionalbahnen. Ausgleich sucht und findert er in der Natur – und bei seinem Lieblingsinstrument. Natürlich nicht irgendeinem, sondern einer süddeutschen Schäferpfeife.

Er hat eine 18-jährige Tochter.

 
       
  Fragen:

Warum engagieren Sie sich für die Ausbildung?
… weil es ein tolles Gefühl ist, wenn ich bei anderen Menschen einen Funken entzünden kann …
… weil ich mindestens ebenso viel lerne wie die „Auszubildenden“
… weil ich im Gegensatz zur Uni nur motivierte „Studenten“ habe.

Was sagt Ihre Frau?
„Prima“

Ihr erstes eindrückliches Wandererlebnis
Als Kind nachts im Zelt bin ich von Wildschweinen überrascht worden…

Schönstes Erlebnis bei einem Lehrgang?
Spontanes Jagdhornblasen eines Lehrgangsmitglieds und Jägers mitten in der Landschaft auf einem Weidfeld inmitten blühender Heidekräuter und mit Aussicht auf die Berge des Hochschwarzwalds. Ich bekam Gänsehaut …

Hobbys
Landschaften lesen, Bücher lesen, Dudelsack spielen, als Philatelist Bodenseeschiffspost sammeln

Lieblingsbuch
Viele, darunter „den Metz“ (Mineralogisch-landeskundliche Wanderungen im Nordschwarzwald)